Aufstehen wie ein Navy Seal

Bin ich ein Frühaufsteher: Ein Selbstversuch.

Ich habe auf Youtube ein paar Videos zum Thema früh, sehr früh ausfstehen und dem Thema Routinen mit u.a. Jocko Willink gesehen und mir gedacht: Das starte ich mal als Selbstversuch!

Hintergrund ist der, dass ich mehr und mehr merke, dass ich Abends einfach platt bin und nach der Arbeit nicht mehr viel schaffe. Mein Gehirn einfach erschöpft ist, unkreativ.

Ich hoffe das ändernt sich nun und die Kreativität kommt in den Morgenstunden.

Außerdem möchte ich den Tag ruhiger, nachdenklicher, frischer angehen.

Morgen startet Tag 1, um 4:30 Uhr – und heute geht's um 22 Uhr ins Bett.

Tagged